Terraforming your AWS Cosmos

In einer immer komplexer werdenden Infrastrukturlandschaft trifft man häufig auf eine legacy Infrastructure.
Aber warum? Meist hat irgend jemand vor langer Zeit die Landschaft aufgesetzt, der heute nicht mehr im Projekt ist. Wartung hat nie stattgefunden und eine Dokumentation gibt es natürlich auch nicht.
Was tun? Infrastructure as Code kann diese Probleme lösen, denn es schafft mehr Dokumentation, Revisionssicherheit und reduziert die Komplexibilität.

Read more

re:invent re:cap with Frank Munz

On the 10th of December Frank Munz (@frankmunz) gave an interesting re:cap to the 2018 AWS re:invent, with more than 100 annoncements.

Read more